Newsletter Anmeldung:

Geschichte

Gold Meat Belgium N.V. begann 1972 als kleiner Betrieb, der auf die Herstellung handwerklicher Presskopfprodukte spezialisiert war. In der Nische der Gelee- und Aspikprodukte ist Goldmeat inzwischen Marktführer in den Benelux-Ländern und größter Exporteur von Geleeprodukten nach Deutschland und Frankreich.

Der Grundstein zum Erfolg wurde gelegt mit:

  • dem handwerklichen Herstellungsprozess
  • dem einzigartigen Geschmack
  • der Qualität des Fleisches

Gold Meat ist es gelungen, seine Produkte nach wie vor mit Respekt für handwerkliches Können herzustellen. Der Zubereitungsprozess erfolgt in großen Teilen nach wie vor von Hand. Die Produktionseinrichtungen wurden jedoch in hohem Maße automatisiert und mit den neuesten technologischen Innovationen ausgestattet.

Die von Grund auf renovierten Betriebsgebäude sind rund 6000 m² groß und liegen auf einem Betriebsgelände von rund 21.000 m². Die beiden Gesellschaften haben zusammen etwa 50 Mitarbeiter.

©2012 Gold Meat

Industrieweg 6
3550 Heusden Zolder
België

Nutzungsbedingungen - Sitemap
Website by Brainlane